IT-Dienste in der Cloud sind heute Bestandteil moderner IT-Infrastrukturen. Mit dem Einzug von Cloud Computing in Unternehmen sind abgestimmte Sicherheitsmaßnahmen nötig, um die Datensicherheit zu gewährleisten. Jeder Cloud-Dienst erfordert seine eigenen Sicherheitslösungen – ob Platform-as-a-Service wie auf Microsoft Azure, Amazon Web Services oder Google Cloud Platform aufgebaute Entwicklungsumgebungen, Infrastructure-as-a-Service wie gehostete Web- oder Mail-Server oder Software-as-a-Service wie Office 365, Salesforce oder Dropbox.

Die Cloud Security-Spezialisten der ZECH·IT stellen Ihrem Unternehmen aus einem Produktportfolio führender Hersteller die passende Sicherheitslösung für Ihre Cloud-Umgebung bereit und richten sie betriebsfertig ein. Ihr Zugang zu Cloud-Daten und -Diensten wird damit durch modernste Maßnahmen gesichert. Sicherheitsrichtlinien gelten dann in der Cloud genau so, wie Sie es in Ihrem lokalen Netzwerk gewohnt sind. Nutzen Sie Mailsecurity aus der Cloud (vorgeschaltetes Mailgateway), Antivirenschutz mit Cloud Intelligence und setzen Sie auf unsere Expertise bei der Absicherung Ihrer Netzübergänge.

Wir sind Mitglied der Allianz für Cybersicherheit des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik.